Impressionen aus Lautenbach

Gesangverein Lautenbach

Einen nahtlosen Übergang hat der Gesangverein Lautenbach nach der Auflösung des gemischten Chors geschafft.

Aushängeschild des Vereins ist der Frauenchor Pink pepper. Das zeigte sich bei der harmonischen Jahreshauptversammlung am Donnerstag im Gasthaus Kreuz.
Mit dem Abschlusskonzert am 5. Mai 2018 in der Neuensteinhalle Lautenbach unter Leitung von Karl-Friedrich Selzer verabschiedete sich der gemischte Chor des Gesangvereins Lautenbach von seinem Publikum. In der Jahreshauptversammung liefert Alfred Müller auch seinen letzten Tätigkeitsbericht. Auch im zurückliegenden Jahr konnte der Schriftführer auf zahlreiche Aktivitäten verweisen. Herausragend waren das gemeinsame Konzert mit dem Chor "Pink Pepper" und die gemeinsame Weihnachtsfeier, die Mitgestaltung des Volkstrauertags und das Volksliedersingen.
Geselliger Höhepunkt war der Ausflug nach Maulbronn mit Besichtigung der Klosteranlage. Für den Chor "Pink Pepper" berichtete Schriftführerin Andrea Sorg. Ein voller Erfolg war das Konzert am 20. Oktober unter dem Motto "Legendär", unterstützt vom Männer-, Girls- und Boysprojektchor.
Ein weiterer gesanglicher Höhepunkt war das Kirchenkonzert am 28.
Dezember mit dem Gesangverein "Concordia" in Renchen-Ulm. Beide Konzerte übte Chorleiterin Petra Rosenberg-Dufner mit den Sängerinnen und Sängern ein. Sie fehlte aufgrund Erkrankung bei der Jahrehauptversammung.
Bürgermeister Thomas Krechtler dankte dem Gesangverein für dessen vielfältigem Engagement, was sich besonders in der guten Zusammenarbeit der örtlichen Vereine zeigt. Ob beim Weinfest, bei der Fasenteröffnung der Narrenzunft oder beim Kirchenkonzert - der Gesangverein stand hilfreich zur Seite. Der Vorsitzende des Kirchenchors, Klaus Müller, bedankte sich seinerseits. Auch beim Kinderferienprogramm wirkte der Gesangverein mit. "Machen Sie weiter so!", empfahl Bürgermeister Krechtler, der den langjährigen Vorstandsmitgliedern besonders dankte.
Seinen letzten Kassenbericht bilanzierte Ludwig Streif, der nach dreißig Jahren als Kassier eine wohlbestellte Kasse an Tanja Kimmig übergeben konnte. Weitere fünf Vorstandsmitglieder im Beirat hörten auf: Franz Bieser, Carmen Busam, Alfred Mueller, Engelbert Sester, Carola Schweiß.
Ihnen dankten die beiden ersten Vorsitzenden Claudia Boschert und Tanja Muschalla mit einem Präsent. Vorsitzende Tanja Muschalla kündigte in der Vorschau den Jahresausflug am 13. April 2019 nach Stuttgart an.

Der auf zwei Jahre neu gewählte Vorstand des Gesangvereins Lautenbach besteht aus (von links): Tanja Muschalla (1. Vorsitzende), Claudia Boschert (1. Vorsitzende), Karen Preisler (Beisitzerin), Tanja Kimmig (Kassiererin), Andrea Sorg (Beisitzerin), Amelie Borsch (Beisitzerin), Alexandra Schmiederer (Beisitzerin). Auf dem Bild fehlen Alexandra Wiedemer (Schriftführerin), Helga Boschert und Ludwig Streif (Kassenprüfer). Foto: Roman Vallendor
): Seitens der Gemeinde Lautenbach ehrte Bürgermeister Thomas Krechtler zwei langjährige Chormitglieder im Gesangverein Lautenbach. Carola Schweiß hält seit 50 Jahren dem Chorgesang die Treue, Josef Müller seit 40 Jahren. Carola Schweiß war in dieser Zeit auch 25 Jahre Vorstandsmitglied im Gesangverein Lautenbach. Sie wird beim Bürgerempfang 2020 gesondert geehrt. Josef Müller, der 1979 in den Männerchor eintrat, bringt sich als geselliger und hilfsbereiter Sänger im Verein ein. Den Geehrten Josef Müller (2. von links) und Carola Schweiß (3. von links) gratulierten die 1. Vorsitzende Tanja Muschalla, Bürgermeister Thomas Krechtler, 1. Vorsitzende Claudia Boschert (von links). Foto: Roman Vallendor
Für jahrzehnte lange Treue zum Gesangverein Lautenbach wurden geehrt (von links): Josef Müller (40 Jahre), Carola Schweiß (50 Jahre), Josef Gaiser (65 Jahre), sowie Franziska Rendler, Elfriede Hasenohr, Luzia Gieringer, Lina Kiefer, Resel Huber, Ursula Müller (alle 40 Jahre). Foto: Roman Vallendor

 

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
27.05.2019
21.06.2019
03.09.2019
04.10.2019
27.12.2019
30.12.2019