Impressionen aus Lautenbach

Bibelstündchen

Lebhafte Stunden waren es beim Bibelstündchen, das der Wortgottesdienstkreis mit den Kindern der Grundschule und den ältesten Kindern des Kindergartens durchführte.
Im Mittelpunkt stand die biblische Geschichte „Jesus und der Sturm“
Mitten im tosenden Sturm und in höchster Seenot schläft Jesus tief und fest im Fischerboot, während die Jünger Ängste ausstehen und in ihrer Not schließlich Jesus wecken. Jesus fragt: „Warum habt ihr solche Angst? Ich bin doch bei euch!“, ehe er dem Sturm Einhalt gebietet.
In 4 Gruppen aufgeteilt, erlebten die Kinder mehr oder weniger stürmische Stunden.
Da wurden Windräder gefertigt, Katastrophenübungen auf See durchgeführt und Sturmspiele mit dem Schwungtuch erlebt. Mit Hilfe des Kamishibai konnten die Kinder den Inhalt der Geschichte sehr gut erfassen und kennenlernen. Erlebnisse zu Stürmen und Mutproben im Leben der Kinder wurden ausgetauscht.
Zur Stärkung wurden leckere Sandwichtoasts zubereitet, die auf einem, dem Thema entsprechend gedeckten Tisch, einladend präsentiert wurden.
Zur gemeinsamen Feier, zu der auch die Eltern eingeladen waren, erlebten die Kinder nochmals die Biblische Geschichte und die wichtigste Botschaft des Tages: Egal, wie heftig angstmachende Stürme um uns oder auch in uns toben, wir sind nicht allein; Jesus ist bei uns.
Ein Kind spielte den schlafenden Jesus im Boot, die Kinder imitierten die Geräusche des Windes, und des Donners und die Jüngsten zeigten die hohen Wellen, die das Boot fast zum kentern brachte.
Irgendwie sitzen wir alle in einem Boot und fahren durch die Zeit unseres Lebens. Schön, dass wir Jesus als unser Freund und Steuermann an unserer Seite wissen.
Mit dem Lied. „Wenn der Wind weht“ konnten die Kinder das Gehörte nochmals im Lied vertiefen. Zum Schluss baten wir Gott um seinen Segen.
Bevor die kleine Rasselbande nach Hause ging, gab es für jedes Kind ein Erinnerungsbild. Es war ein wirklich gelungener Vormittag, da war sich das 7 köpfige Team, die das Bibelstündchen vorbereit haben, einig.

Bild: Anneliese Braun

 

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
27.05.2019
21.06.2019
03.09.2019
04.10.2019
27.12.2019
30.12.2019