Impressionen aus Lautenbach

Frauenhandballnationalmannschaft U19 trainiert in Lautenbach

Die Auswahl der weiblichen U19-Handballnationalmannschaft (Jahrgang 2000/01) absolviert vom 5. bis zum 10. Juni einen Lehrgang in Lautenbach. 16 junge Talente dürfen auf dem Sportareal in Lautenbach als auch in Günter Bimmerle Halle in Oppenau die abwechslungsreichen Trainingseinheiten absolvieren. Die Spielerinnen können sich so für den Kader der bevorstehenden Europameisterschaft im Juli in Ungarn empfehlen. Dort wird das Team in der Vorrunde auf die Niederlande, Dänemark und Kroatien treffen. Die DHB-Auswahl hatte bereits bei einem Turnier in Portugal die Möglichkeit, sich spielerisch aufeinander einzustimmen.
Untergebracht und bestens versorgt wird ist das Team im Hotel Sonnenhof in Lautenbach. Bürgermeister Thomas Krechtler hieß die Mannschaft mit ihrer Trainerin Marielle Bohm in Lautenbach herzlichst willkommen und ließ sich die Vorbereitungen auf die Europameisterschaft erläutern.

Stefan Kunst

 

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
27.05.2019
21.06.2019
03.09.2019
04.10.2019
27.12.2019
30.12.2019