Impressionen aus Lautenbach

Aus den Grundschülern werden „große Fahrradhelden“Am Montag, den 08. Juli war der Württembergische Radsportverband (WRSV) mit dem Aktionsprojekt „Rad Helden at School“ zu Gast bei der Abt-Wilhelm Grundschule. An dem Aktionstag wurden die Fähigkeiten beim Radfahren der Schüler der ersten bis vierten Klasse auf die Probe gestellt.Es wurden verschiedene Stationen aufgebaut, an welchen die Schüler beispielsweise anhand Hindernissen, einer Wippe oder auch durch ein Slalom, ihre Fähigkeiten testen konnten um sicherer auf ihren Rädern zu werden.Der Aktionstag sorgte kurz vor den Sommerferien für eine Abwechslung vom Unterricht und bestand aus wichtigen Geschicklichkeitsübungen.Anders als bei der Jugendverkehrsschule, wo die Schüler sich auf Verkehrszeichen, Abbiegeregelungen etc. konzentrieren müssen, waren hier besonders die Sicherheit und Motorik in den verschiedenen Parcours gefragt. Die Grundschüler der Abt-Wilhelm Schule lernten durch das Projekt spielerisch wie sie ihre Fähigkeiten und die Mobilität beim Radfahren verbessern können.Das Gesundheitsteam der AOK Krankenkasse hat die Schüler während des Aktionstags mit gesunden Snacks versorgt und ihnen zudem interessanteHinweise zum Thema Ernährung und Energie gegeben.

 

Erhältlich für 10 € auf dem Lautenbacher Rathaus
pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
27.05.2019
21.06.2019
03.09.2019
04.10.2019
27.12.2019
30.12.2019