Impressionen aus Lautenbach

Erschließung des Baugebiets „Stockmatt/ Hubmatten“ liegt ausgezeichnet im Zeitplan

Mit erheblicher Geschwindigkeit schreitet die Erschließung des Baugebiets „Stockmatt/ Hubmatten“ in Lautenbach voran. Hiervon konnte sich Bürgermeister Thomas Krechtler gemeinsam mit Vertretern des Erschließungsträgers, der STEG, der ausführenden Baufirma Schleith und des Ingenieurbüros Zink vor Ort ein Bild machen.
Nachdem die Verlegearbeiten des Schmutz- und Regenwasserkanals sowie der Wasserleitung im gesamten Baugebiet bereits abgeschlossen sind, ist derzeit auch schon die Verlegung der Straßenrandeinfassungen weit fortgeschritten. Auch die Arbeiten der Syna für die Stromversorgung und Beleuchtung sowie die Vorbereitungen für die Verlegung der Glasfaserleitung der Telekom stehen unmittelbar an. Vorgesehen ist ein Aufbringen der Straßentragschicht noch in diesem Jahr.
Der rasche Fortschritt der Arbeiten in diesem schönen Baugebiet freut Bürgermeister Thomas Krechtler insbesondere auch deshalb ganz besonders, da nicht nur die notariellen Beurkundungen der Bauplätze aufgrund der großen Nachfrage weitgehend abgeschlossen sind, sondern bereits jetzt zahlreiche Bauanträge im Genehmigungsverfahren vorliegen.
Die überwiegende Anzahl der Bauherren stehen daher schon in den „Startlöchern“ und streben einen möglichst frühzeitigen Baubeginn nach Fertigstellung der Erschließungsarbeiten an.
Gleichsam hat sich im Rahmen der Bauplatzvermarktung auch gezeigt, dass hier die Zielsetzung der Gemeinde im Rahmen der durch den Gemeinderat erstellten Bauplatzvergabekriterien, nämlich insbesondere jungen Familien aus Lautenbach und der Umgebung nunmehr in der Gemeinde eine Wohnnutzung zu ermöglichen, voll aufgegangen ist.
Nicht nur die herrliche Lage, sondern auch die gute Anbindung an die öffentlichen Nahversorgung und die direkte Versorgung der Neubauten mit Glasfaser der Telekom machen das Gebiet sehr attraktiv, so Bürgermeister Thomas Krechtler.

Text und Bild: Gemeindeverwaltung

(Erstellt am 25. Oktober 2019)
 

Erhältlich für 10 € auf dem Lautenbacher Rathaus
pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
27.05.2019
21.06.2019
03.09.2019
04.10.2019
27.12.2019
30.12.2019