Impressionen aus Lautenbach

Neue Beschilderung der Brunnen am Teufelsteig

Was mit der 72-Stunden Aktion der Kolpingfamilie sowie der Ministranten mit der Reinigung der insgesamt 5 Brunnen am Lautenbacher „Teufelsteig“ und der diesbezüglichen Rastplätze begann, konnte nunmehr wiederum durch ehrenamtlichen Einsatz fertiggestellt werden.
Es wurden nicht nur die schönen Brunnentröge wo erforderlich durch Andreas Müller aus der Ödsbacher Straße professionell saniert, sondern darüber hinaus hat dieser auch die in die Jahre gekommene Holzschilder neugestaltet und ehrenamtlich hergestellt. Das erforderliche Holz hierzu wurde von der Schreinerei Müller kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei der Anbringung der Schilder unterstützten dann wiederum weitere fleißige Helfer. Damit auch der Wasserzulauf über die Quellen dauerhaft verbessert wird, wurde dieser durch den ehemaligen Lautenbacher Wassermeister Walter Boschert fachmännisch erneuert.
Für Bürgermeister Thomas Krechtler ist dies ein weiteres Beispiel bürgerschaftlichen Engagements in Lautenbach. Ohne diesen ehrenamtlichen Einsatz wäre für die Gemeinde Lautenbach der „Teufelsteig“ in dieser Form nicht umsetzbar gewesen. Er ließ es sich deshalb nicht nehmen den Helfern dieser gelungenen Aktion persönlich zu danken.

Höllwaldbrünnele
Unsere Aufnahme zeigt von links Hans-Friedrich Huber, Adolf Sehlinger, Bürgermeister Thomas Krechtler und Andreas Müller am Höllwaldbrünnele

 

Coronavirus (COVID 19)

Aktuelle Informationen finden Sie unter 
https://www.ortenaukreis.de/corona
https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/startseite/
https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
https://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Besuchszeiten nach Terminvereinbarung mit Mund- und Nasenschutz
Montag-Freitag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch
14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
22.05.2020
12.06.2020
08.09.2020