Impressionen aus Lautenbach

Neues Fahrzeug für den Eigenbetrieb Wasserversorgung

Groß war die Freude bei den Mitarbeitern der Wasserversorgung der Gemeinde Lautenbach als in der vergangenen Woche diesen ein neues Fahrzeug für den Eigenbetrieb durch das Autohaus Roth KG übergeben wurde, und das vor dem neu sanierten Wasserhochbehälter am Pfarrberg. Nachdem das zuvor genutzte Fahrzeug etwa acht Jahre seinen Dienst vollbracht hat und zwischenzeitlich nicht mehr den geforderten rechtlichen Voraussetzungen im Bereich der Wasserversorgung entspricht, konnte nunmehr durch diese Ersatzbeschaffung nicht nur den gestiegenen Vorgaben in diesem Bereich Rechnung getragen, sondern darüber hinaus für den erweiterten Platzbedarf beim Transport der benötigten Gerätschaften und Materialen Abhilfe geschaffen werden. Das bisherige Fahrzeug wird in den Fuhrpark des Bauhofes übernommen und auch dort weiterhin dringend benötigt. Bei dem neuen Fahrzeug handelt es sich um einen Peugeot Boxer Kastenwagen. Das 120-PS-Fahrzeug wird in den nächsten Tagen noch mit den notwendigen Werkzeugen bestückt und ist dann ab sofort einsatzbereit. Der Anschaffungspreis betrug rund 26.000 Euro.

Das neue Fahrzeug der Wasserversorgung. Davor stehen o.g. Personen
Von links nach rechts:
Hauptamtsleiter Bastian Knapp, Bürgermeister Thomas Krechtler, Wassermeister Christian Schnurr, stellv. Wassermeister Michael Becker und Philipp Schnebel vom Autohaus Roth KG, Oppenau

(Erstellt am 13. November 2020)
 

Coronavirus (COVID 19)

Bundesweite Maßnahmen zu Eindämmung der Corona-Pandemie

-

Aktuelle Informationen finden Sie unter 
https://www.ortenaukreis.de/corona
https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/startseite/
https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
https://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html

Anmeldung Feuer

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
mit Mund- und Nasenschutz
Montag-Donnerstag:
8.00 bis 12.00 Uhr
Freitag
8.00 bis 12.30 Uhr
Mittwoch
14.00 bis 18.00 Uhr

Schließtage:
24.12.2020
31.12.2020