Impressionen aus Lautenbach
Sie sind hier: Home / Gewerbe / Gewerbegebiet Lochmatt

Gewerbegebiet „Lochmatt“

Im Jahr 1998 bezogen die ersten Firmen, das damals neu geschaffene Gewerbegebiet „Lochmatt" in der Gewerbestraße. Bis heute sind bereits fünf Firmen hier ansässig geworden.
 
Das gesamte Gewerbegebiet wird von der Lautenbacher Wärmeversorgung Fa. Müller mit Nahwärme versorgt. Die Fa. Jakob Sekinger, welche Sieb- und Offsetdruckmaschinen sowie allem Zubehör verkauft, befindet sich in der Gewerbestraße 1.

Ebenfalls am Anfang des Gewerbegebietes hat sich der Packservice-Betrieb von Mathilde Busam niedergelassen. Hier werden für die Fa. Sander aus Renchen-Ulm Tür- und Motoraufhängungen für Automobile gefertigt.

Eine weitere Firma, welche sich hier angesiedelt hat, ist die Schlosserei Graf. Sie gibt Auskunft über alles, was aus Metall gefertigt wird: Geländer, Treppen, Stahlkonstruktionen, Türen und Tore sowie über die Edelstahlbearbeitung.

Die Schreinerei Müller, welche Fenster, Zimmertüren, Haustüren, Bodenbeläge und Einbaumöbel für das eigene Zuhause herstellt, ist die fünfte Firma die im Gewerbegebiet ihren Sitz hat.

 

Coronavirus (COVID 19)

Maßnahmen zu Eindämmung der Corona-Pandemie ab dem 11.01.2021

-

Aktuelle Informationen finden Sie unter 
https://www.ortenaukreis.de/corona
https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/startseite/
https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
https://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html

Anmeldung Feuer

pdfFeuermeldung (1,348 MiB)

Kontakt

Gemeinde Lautenbach
Hauptstraße 48
77794 Lautenbach
Fon 07802 - 9259-0
Fax 07802 - 9259-59
rathaus@lautenbach-renchtal.de

Rathaus Öffnungszeiten

Lautenbacher Rathaus ist ab ab Mittwoch, den 16. Dezember 2020, bis vorerst zum 10. Januar 2021 für den freien Besucherverkehr geschlossen
Mögliche Besuchszeiten nach vorheriger Terminvereinbarung:Montag – Donnerstag:  8.00 Uhr bis 12.00 UhrMittwoch: 14.00 Uhr bis 18.00 UhrFreitag: 8.00 Uhr bis 12.30 UhrBesuche ohne vorherige Terminabstimmung und ohne Mund-Nasenschutz sind leider in diesem Zeitraum nicht möglich.Am Donnerstag, 24. Dezember, Hl. Abend,  sowie am Donnerstag 31. Dezember 2020, Silvester, bleiben die Dienststellen geschlossen.Die Mitarbeiter des Bauhofes legen zwischen Weihnachten und Dreikönig eine verdiente Pause ein. Bei Winterdiensteinsätzen oder sonstigen Notfällen sind sie jedoch unter den bekannten Rufnummern erreichbar. Ab Montag 10. Januar 2020 sind alle Dienststellen der Gemeindeverwaltung Lautenbach wieder uneingeschränkt besetzt und erreichbar.